30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Ihr Onlinekaufhaus aus dem Erzgebirge
Filter

Experimentieren

Reinhold Schulausstattung e.K.
Experimentierbox „Grundschulchemie“
Warum sieht man den Zucker im Tee nach dem Umrühren nicht mehr?? Warum schwimmen auf der Suppe Fettaugen, aber die Nudeln liegen am Tellerboden?? Warum sprudelt es, wenn Brausepulver ins Glas kommt?? Wasser ist im Alltag der Kinder allgegenwärtig, eine Selbstverständlichkeit in ihrer Lebenswelt. Und sie bemerken und beobachten diverse Phänomene. Einige davon das Verhalten von Stoffen in Wasser können mit dieser Experimentierbox untersucht werden. Durch gezieltes Mischen von Wasser mit verschiedenen Stoffen und die Durchführung der Versuche unter unterschiedlichen Bedingungen erforschen die Schülerinnen und Schüler das Verhalten der Stoffe und erkennen Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse führen zu einer Systematisierung und Vernetzung und sichern so nachhaltige Lernerfolge durch anschlussfähiges Wissen. Die Experimente folgen einem sachfachlichen roten Faden und steigern sich im Schwierigkeitsgrad. Folgende Themen werden angeboten: - Löslichkeit in Wasser im Allgemeinen - Bedingungen der Löslichkeit in Wasser - Wasserlösliche und -unlösliche Stoffe - Umkehrung des Lösens durch Auskristallisieren - Thermische Veränderungen durch das Lösen von Stoffen in Wasser - Festigkeitsveränderungen durch das Lösen von Stoffen in Wasser - Gasbildung durch das Lösen von Stoffen in Wasser Material für 6 Gruppen - Heft Was passiert beim Mischen von Wasser mit??..." - Mit Kopiervorlagen für 10 Themen, die mit den Materialien der Box bearbeitet werden können: Tee und Zucker Wasser und Zucker Wasser und Zucker mit und ohne Umrühren Wasser und Zucker warm und kalt Wasser und Zucker in großen Mengen Wasser und verschiedene Stoffe Wasser und Salz Wasser und Harnstoff Wasser und Gel-Bildner Wasser und Brausepulver Einzelteile: In stabiler Kunststoffwanne (312 x 427 x 150 mm) mit Schaumstoffeinsatz und Deckel: Kunststoffbecher mit Schraubdeckel - Tropfflaschen - Kunststoffschachteln Würfelzucker" - Spritzflaschen Im stabilen Transport- und Aufbewahrungskoffer (540 x 450 x 150 mm) mit Schaumstoffeinsatz: Pulverspatel - Thermometer (Metallskala) - Teelichter in Glashülsen - Metallteller - Tropfpipetten - Reagenzgläser, Reagenzglasständer - Bechergläser, Becher - Schutzbrillen für Schülerinnen und Schüler Im Lieferumfang unterhalten: Themenheft Was passiert beim Mischen von Wasser mit ...?Was passiert beim Mischen von Wasser mit....

762 .79*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Experimentierkasten „Luft“
Unsere Experimentierkästen bieten alles für anschauliche und leicht durchzuführende Experimente mit ebenso großem Aha- wie Lerneffekt. Keine aufwendige Vorbereitung, keine komplizierten Erklärungen: Mit diesen Experimentierkästen werden die Schulstunden nicht nur zum Anschauungs-, sondern zum Mitmachunterricht!Die Experimentierkästen sind für offene Lernsituationen konzipiert. Durch die Verwendung von Alltagsgegenständen (Trinkgläser, Kunststoffflaschen) sind die physikalischen Experimente auch jungen Schülern leicht zugänglich und fördern das selbstständige Experimentieren. Das Material ist übersichtlich in einer stabilen und verschließbaren Kunststoffbox mit hochwertigen Schaumstoffeinsatz angeordnet. Geschlossen sind die Boxen leicht stapelbar. Lieferung komplett mit Material, Anleitungs- Lösungs- und Erklärungskarten und Begleitheft für Lehrkräfte. Kopiervorlagen für Schülerarbeitsblätter sind für jedes Experiment im Begleitheft Mit dem Experimentierkasten Luft gehen Sie u.a. folgenden Phänomenen auf den Grund:Wärmeausdehnung, Luft ist nicht Nichts, Luftdruck und Strömende Luft- Pustekuchen!: Eine nur scheinbar leere Flasche.- Die Kraft des Unterdrucks.- Nur heiße Luft?: Volumenänderungen bei sich erwärmender und abkühlender Luft.- Das Prinzip der Taucherglocke.- Die Kraft schnell strömender Luft: Der Bernoulli-Effekt.- Ein Glas nur mit der Kraft des Luftdrucks anheben!- So funktioniert ein Überdruckventil.- Das Kugelventil am Beispiel eines Luftballons.Es können 8 Schülergruppen parallel experimentieren. für 8 Schülergruppen Größe der Box: 600 x 400 x 225 mm.

208 .25*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Experimentierkasten „Schall“
Unsere Experimentierkästen bieten alles für anschauliche und leicht durchzuführende Experimente mit ebenso großem Aha- wie Lerneffekt. Keine aufwendige Vorbereitung, keine komplizierten Erklärungen: Mit diesen Experimentierkästen werden die Schulstunden nicht nur zum Anschauungs-, sondern zum Mitmachunterricht!Die Experimentierkästen sind für offene Lernsituationen konzipiert. Durch die Verwendung von Alltagsgegenständen (Trinkgläser, Kunststoffflaschen) sind die physikalischen Experimente auch jungen Schülern leicht zugänglich und fördern das selbstständige Experimentieren. Das Material ist übersichtlich in einer stabilen und verschließbaren Kunststoffbox mit hochwertigen Schaumstoffeinsatz angeordnet. Größe der Box: 600 x 400 x 225 mm. Geschlossen sind die Boxen leicht stapelbar. Lieferung komplett mit Material, Anleitungs- Lösungs- und Erklärungskarten und Begleitheft für Lehrkräfte. Kopiervorlagen für Schülerarbeitsblätter sind für jedes Experiment im Begleitheft Mit dem Experimentierkasten Schall gehen Sie u.a. folgenden Phänomenen auf den Grund:Schallentstehung, -bündelung, -dämpfung, -reflexion und -weiterleitung- Von singenden Bändern und Gläsern: Wie man Töne erzeugen kann.- Telefonieren ohne Telefon.- Der Schall als Welle.- Feuer löschen, Gegenstände bewegen: Die Kraft der Schallwellen- Durch dick und dünn? So dämpft man Schallwellen.- Wie werden Schallwellen sichtbar?- Die hausgemachte Sirene.- Was ist schneller: Licht oder Schall?Es können 10 Schülergruppen parallel experimentieren. Mehrere Experimente erfordern die Beteiligung von mindestens 3 Schülern. für 10 Schülergruppen Größe der Box: 600 x 400 x 225 mm.

255 .85*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Experimentierkasten „Wasser I“
Unsere Experimentierkästen bieten alles für anschauliche und leicht durchzuführende Experimente mit ebenso großem Aha- wie Lerneffekt. Keine aufwendige Vorbereitung, keine komplizierten Erklärungen: Mit diesen Experimentierkästen werden die Schulstunden nicht nur zum Anschauungs-, sondern zum Mitmachunterricht!Die Experimentierkästen sind für offene Lernsituationen konzipiert. Durch die Verwendung von Alltagsgegenständen (Trinkgläser, Kunststoffflaschen) sind die physikalischen Experimente auch jungen Schülern leicht zugänglich und fördern das selbstständige Experimentieren. Das Material ist übersichtlich in einer stabilen und verschließbaren Kunststoffbox mit hochwertigen Schaumstoffeinsatz angeordnet. Größe der Box: 600 x 400 x 225 mm. Geschlossen sind die Boxen leicht stapelbar. Lieferung komplett mit Material, Anleitungs- Lösungs- und Erklärungskarten und Begleitheft für Lehrkräfte. Kopiervorlagen für Schülerarbeitsblätter sind für jedes Experiment im Begleitheft Mit diese Box gehen Sie u.a. folgenden Phänomenen auf den Grund:Kapillarwirkung, Löslichkeit, Oberflächenspannung und Adhäsion- Oberflächenspannung: Die unsichtbare Haut des Wassers.- Sogar stärker als Muskelkraft: Die Adhäsion.- Entgegen der Schwerkraft: Verblüffendes über die Kapillarwirkung- Je enger, desto höher: Kapillare.- Trübes Wasser klares Wasser: Welche Stoffe lösen sich in Wasser, welche nicht?- Great Mischen: Wie sich die Löslichkeit eines Stoffes (nicht) beeinflussen lässt.- Gase im Wasser: Wie kann man sie sichtbar machen?- Diffusion: Was bewegt sich da im Wasser?Es können 6 Schülergruppen parallel experimentieren. für 6 Schülergruppen Größe der Box: 600 x 400 x 225 mm.

224 .91*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Experimentierkasten „Wasser II“
Unsere Experimentierkästen bieten alles für anschauliche und leicht durchzuführende Experimente mit ebenso großem Aha- wie Lerneffekt. Keine aufwendige Vorbereitung, keine komplizierten Erklärungen: Mit diesen Experimentierkästen werden die Schulstunden nicht nur zum Anschauungs-, sondern zum Mitmachunterricht!Die Experimentierkästen sind für offene Lernsituationen konzipiert. Durch die Verwendung von Alltagsgegenständen (Trinkgläser, Kunststoffflaschen) sind die physikalischen Experimente auch jungen Schülern leicht zugänglich und fördern das selbstständige Experimentieren. Das Material ist übersichtlich in einer stabilen und verschließbaren Kunststoffbox mit hochwertigen Schaumstoffeinsatz angeordnet. Geschlossen sind die Boxen leicht stapelbar. Lieferung komplett mit Material, Anleitungs- Lösungs- und Erklärungskarten und Begleitheft für Lehrkräfte. Kopiervorlagen für Schülerarbeitsblätter sind für jedes Experiment im Begleitheft Mit dieser Box gehen Sie u.a. folgenden Phänomenen auf den Grund:Druck der Wassersäule, Dichte, Löslichkeit und Auftrieb- Körper schwimmen im Wasser oder auch nicht. - Die Knete beweist: Auf die Form kommt es an. - Die Anomalie des Wassers: Was passiert, wenn es gefriert? - Auftrieb die Kraft von unten - Verschiedene Materialien, verschieden starker Auftrieb. Warum ist das so? - Kommunizierende Röhren - Wasser unter Druck - Eis schmilzt was geht da vor sich? - Salz und Zucker, die ungleichen SchwesternEs können 8 Schülergruppen parallel experimentieren. für 8 Schülergruppen Größe der Box: 600 x 400 x 225 mm.

228 .48*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Forscherkoffer Erneuerbare Energien
- einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente- Kinder- und Pädagogen-Versuchskarten- ideal für Kiga und Grundschule- mit Video-Versuchsanleitungen- lehrplanbezogenBegeistern Sie Ihre Lerngruppe für erneuerbare Energien. Die Kinder erzeugen Energie mit Sonne, Wasser, Wind u. a. Sie fangen Sonnenlicht ein, lassen ein Auto damit fahren oder lassen einen Helikopter mit Wind fliegen. Durch diese und viele andere spannende Experimente erforschen die Kinder Wind, Wasser, Sonne und Bioenergie und werden sie zu Experten für erneuerbare Energien.Sowohl Kindergartenkinder als auch Schülerinnen und Schüler probieren von sich aus gerne neue Dinge aus. Die kleinen Forscherinnen und Forscher basteln, mischen, starten Versuche, beobachten, zerlegen, untersuchen ... Sie machen ihre eigenen Erfahrungen und durchschauen auf diese Weise Zusammenhänge aus Natur und Umwelt. Diesen Wissensdrang unterstützen und fördern Sie mit den Hagemann Forscherkoffern und lenken die Neugier in lehrplanrelevante Bahnen. Gleichzeitig sollen die Koffer das Interesse an Naturwissenschaften spielerisch verstärken und eigenständiges sowie verantwortungsvolles Handeln fördern. Dazu sind die Versuche so aufgebaut, dass die Lernenden sie möglichst selbstständig durchführen können. Grundschulkinder können im Vorfeld überlegen, was passieren wird und so erste Vermutungen aufstellen. Sie lernen, die Aufgaben sorgfältig zu lesen und zu bearbeiten. Zu jeder Durchführung gibt es eine Fragestellung, die im Anschluss beantwortet werden soll. Dafür ist es nötig genau hinzusehen die Beobachtungsgabe wird geschult.Zu jedem Versuch gibt es:- 1 Versuchskarte mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lernenden- eine Lehrer-Versuchsanleitung mit Vorbereitung und Erklärungen- die notwendigen Materialien- Beobachtungsbogen (kann für alle Versuche verwendet werden) Außerdem gibt es in dem Experimentierkoffer:- passende Arbeitsblätter (grundlegende Ergebnissicherung für die einzelnen Themen)- Videoanleitungen zu den meisten Versuchen. Diese erleichtern Ihnen die Vorbereitung.Themen:- Sonnenenergie- Windenergie- Wasserenergie- Bioenergie

148 .75*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Forscherkoffer Luft
- einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente- Erfolgsgarantie durch Video-Versuchsanleitungen- Schüler- und Lehrer-Versuchskarten für jeden Versuch- ideal für Kiga und Grundschule lehrplanbezogenMache Luft sichtbar, bilde aus Wasser Gas, treibe einen Springbrunnen mit Luft an und lasse einen Solarzeppelin steigen. Lerne mit diesen und vielen anderen tollen Experimenten alles Wichtige über Luft!Sowohl Kindergartenkinder als auch Schülerinnen und Schüler probieren von sich aus gerne neue Dinge aus. Die kleinen Forscherinnen und Forscher basteln, mischen, starten Versuche, beobachten, zerlegen, untersuchen ... Sie machen ihre eigenen Erfahrungen und durchschauen auf diese Weise Zusammenhänge aus Natur und Umwelt. Diesen Wissensdrang unterstützen und fördern Sie mit den Forscherkoffern und lenken die Neugier in lehrplanrelevante Bahnen. Gleichzeitig sollen die Experimentierkoffer das Interesse an Naturwissenschaften spielerisch verstärken und eigenständiges sowie verantwortungsvolles Handeln fördern. Dazu sind die Versuche so aufgebaut, dass die Lernenden sie möglichst selbstständig durchführen können. Grundschulkinder können im Vorfeld überlegen, was passieren wird und so erste Vermutungen aufstellen. Sie lernen, die Aufgaben sorgfältig zu lesen und zu bearbeiten. Zu jeder Durchführung gibt es eine Fragestellung, die im Anschluss beantwortet werden soll. Dafür ist es nötig genau hinzusehen die Beobachtungsgabe wird geschult.Zu jedem Versuch gibt es im Experimentierkoffer:- 1 Versuchskarte mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lernenden- eine Lehrer-Versuchsanleitung mit Vorbereitung und Erklärungen- die notwendigen Materialien- Beobachtungsbogen (kann für alle Versuche verwendet werden)Außerdem gibt es in dem Experimentierkoffer:- passende Arbeitsblätter (grundlegende Ergebnissicherung für die einzelnen Themen)- Videoanleitungen zu den meisten Versuchen. Diese erleichtern Ihnen die Vorbereitung.Themen:Luft wahrnehmenLuft braucht PlatzLuft sichtbar machenLuft hat AuftriebLuft hat KraftLuft fließtLuft lässt sich zusammendrückenInhalt:- Begleit-Ordner mit Kinder- und Pädagogenkarten, pädagogischer Anleitung, - - rbeitsblättern und CD- Wirbelsturmverbinder- Nagel- große Experimentierbecher- Strohhalme, knickbar- Ballons- Ballon-Helikopter- Rakete- Herons Brunnen- Bernoullis Windsack- Bernoulli-Ball- Stabile Seifenblasen- 2 Bleistifte- Tischtennisbälle- Cartesischer Taucher Projektset- Solarzeppelin- KlebebandSpaß am Experimentieren!

139 .23*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Forscherkoffer Strom Energie Feuer
- einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente- Kinder- und Pädagogen-Versuchskarten- ideal für Kiga und Grundschule- mit Video-Versuchsanleitungen- lehrplanbezogenIhre Lerngruppe treibt ein Boot mit einer Kerze an, startet eine Rakete mit Feuer, erzeugt selber Strom, baut einen Stromkreis (mit Schalter) oder testen, welche Materialien Strom leiten u. v. m. Die Kinder lernen sicher mit Strom und Feuer umzugehen und lernen spielerisch die Grundlagen zu Feuer, Strom und Energie kennen.Sowohl Kindergartenkinder als auch Schülerinnen und Schüler probieren von sich aus gerne neue Dinge aus. Die kleinen Forscherinnen und Forscher basteln, mischen, starten Versuche, beobachten, zerlegen, untersuchen ... Sie machen ihre eigenen Erfahrungen und durchschauen auf diese Weise Zusammenhänge aus Natur und Umwelt. Diesen Wissensdrang unterstützen und fördern Sie mit den Forscherkoffern und lenken die Neugier in lehrplanrelevante Bahnen. Gleichzeitig sollen die Koffer das Interesse an Naturwissenschaften spielerisch verstärken und eigenständiges sowie verantwortungsvolles Handeln fördern. Dazu sind die Versuche so aufgebaut, dass die Lernenden sie möglichst selbstständig durchführen können. Grundschulkinder können im Vorfeld überlegen, was passieren wird und so erste Vermutungen aufstellen. Sie lernen, die Aufgaben sorgfältig zu lesen und zu bearbeiten. Zu jeder Durchführung gibt es eine Fragestellung, die im Anschluss beantwortet werden soll. Dafür ist es nötig genau hinzusehen die Beobachtungsgabe wird geschult.Zu jedem Versuch gibt es:- 1 Versuchskarte mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lernenden- eine Lehrer-Versuchsanleitung mit Vorbereitung und Erklärungen- die notwendigen Materialien- Beobachtungsbogen (kann für alle Versuche verwendet werden)...Außerdem gibt es in dem Experimentierkoffer:- passende Arbeitsblätter (grundlegende Ergebnissicherung für die einzelnen Themen)- Videoanleitungen zu den meisten Versuchen. Diese erleichtern Ihnen die Vorbereitung.Themen:- Energie bewegt- Energie verstärken- Energie wärmt- Leitfähigkeit- Elektrostatische Anziehung- Stromkreis- Feuer machen und löschen- Feuer verändern

148 .75*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Forscherkoffer Wasser
- einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente- Erfolgsgarantie durch Video-Versuchsanleitungen- Schüler- und Lehrer-Versuchskarten für jeden Versuch- ideal für Kiga und Grundschule lehrplanbezogenBilde aus Wasser Gas, treibe ein Wasserrad an, teste ein Knete-Boot, produziere mit Wasser echten Kunstschnee, beobachte, wie ein Krokodil im Wasser wächst und wächst und wächst ...Lerne mit diesen und vielen anderen tollen Experimenten alles Wichtige über Wasser und seine Eigenschaften!Sowohl Kindergartenkinder als auch Schülerinnen und Schüler probieren von sich aus gerne neue Dinge aus. Die kleinen Forscherinnen und Forscher basteln, mischen, starten Versuche, beobachten, zerlegen, untersuchen ... Sie machen mit dem Forscherkoffer ihre eigenen Erfahrungen und durchschauen auf diese Weise Zusammenhänge aus Natur und Umwelt. Diesen Wissensdrang unterstützen und fördern Sie mit den Forscherkoffern und lenken die Neugier in lehrplanrelevante Bahnen. Gleichzeitig sollen die Forscherkoffer das Interesse an Naturwissenschaften spielerisch verstärken und eigenständiges sowie verantwortungsvolles Handeln fördern. Dazu sind die Versuche so aufgebaut, dass die Lernenden sie möglichst selbstständig durchführen können. Grundschulkinder können im Vorfeld überlegen, was passieren wird und so erste Vermutungen aufstellen. Sie lernen, die Aufgaben sorgfältig zu lesen und zu bearbeiten. Zu jeder Durchführung gibt es eine Fragestellung, die im Anschluss beantwortet werden soll. Dafür ist es nötig genau hinzusehen die Beobachtungsgabe wird geschult.Zu jedem Versuch gibt es im Forscherkoffer:- eine eigene Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lernenden- eine Lehrer-Versuchsanleitung mit Vorbereitung und Erklärungen- alle notwendigen Materialien- Beobachtungsbogen (kann für alle Versuche verwendet werden)Außerdem gibt es in jedem Experimentierkoffer:- passende Arbeitsblätter (grundlegende Ergebnissicherung für die einzelnen Themen)- Videoanleitungen zu den meisten Versuchen. Diese erleichtern Ihnen die Vorbereitung.Forscherkoffer-Themen:- Wasser ist überall- Wasser hat verschiedene Zustandsformen (Aggregatzustände)- asser hat Kraft- Wasser hat Oberflächenspannung- Wasser ist ein Lösungsmittel- Es gibt wasserliebende/wasserabstoßende MaterialienInhalt:- Begleit-Ordner mit Kinder- und Pädagogenkarten, pädagogischer Anleitung, - - Arbeitsblättern und CD- Nägel- Klebeband- Knete- durchsichtige, stabile, große Experimentierbecher- wasserfester Marker- Instant-Schnee (10 g)- GroBeast (Projektset)- Hydrophober Sand- Büroklammern- Gummiring- Zug-Druck-FederwaageSpaß am Experimentieren!

139 .23*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Forscherkoffer Wetter
- einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente - Erfolgsgarantie durch Video-Versuchsanleitungen - Schüler- und Lehrer-Versuchskarten für jeden Versuch - ideal für Kiga und Grundschule lehrplanbezogen Baue ein Treibhaus, miss den Luftdruck, bilde Wolken und einen Regenbogen, erzeuge Dampf, baue deinen eigenen Wasserkreislauf, bestimme Wolken, erzeuge einen Wirbelsturm etc. Lerne mit diesen und vielen anderen tollen Experimenten alles Wichtige über Wetter! Sowohl Kindergartenkinder als auch Schülerinnen und Schüler probieren von sich aus gerne neue Dinge aus. Die kleinen Forscherinnen und Forscher basteln, mischen, starten Versuche, beobachten, zerlegen, untersuchen ... Sie machen ihre eigenen Erfahrungen und durchschauen auf diese Weise Zusammenhänge aus Natur und Umwelt. Diesen Wissensdrang unterstützen und fördern Sie mit den Forscherkoffern und lenken die Neugier in lehrplanrelevante Bahnen. Gleichzeitig sollen die Koffer das Interesse an Naturwissenschaften spielerisch verstärken und eigenständiges sowie verantwortungsvolles Handeln fördern. Dazu sind die Versuche so aufgebaut, dass die Lernenden sie möglichst selbstständig durchführen können. Grundschulkinder können im Vorfeld überlegen, was passieren wird und so erste Vermutungen aufstellen. Sie lernen, die Aufgaben sorgfältig zu lesen und zu bearbeiten. Zu jeder Durchführung gibt es eine Fragestellung, die im Anschluss beantwortet werden soll. Dafür ist es nötig genau hinzusehen die Beobachtungsgabe wird geschult. Zu jedem Versuch gibt es: - 1 Versuchskarte mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lernenden - eine Lehrer-Versuchsanleitung mit Vorbereitung und Erklärungen - die notwendigen Materialien - Beobachtungsbogen (kann für alle Versuche verwendet werden) Außerdem gibt es in dem Experimentierkoffer: - passende Arbeitsblätter (grundlegende Ergebnissicherung für die einzelnen Themen) - Videoanleitungen zu den meisten Versuchen. Diese erleichtern Ihnen die Vorbereitung. Themen: - Temperatur - Luftdruck - Wind - Luftfeuchtigkeit - Wolken und Niederschlag - Wettererscheinungen Inhalt: - Begleit-Ordner mit Kinder- und Pädagogenkarten, pädagogischer Anleitung, Arbeitsblättern und CD - Strohhalme - Tischtennisbälle - Klebeband - Solarzeppelin - durchsichtige, stabile, große Experimentierbecher - wasserfester Marker - Instant-Schnee - schwarzes Tonpapier - weißes Tonpapier - Knete - Tinte - Bernoullis Windsack - Stab Kompass - SchaschlikspießeSpaß am Experimentieren!

139 .23*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Kartoffeluhr
Was, keine Batterien?Seien Sie ein Wissenschaftler und finden Sie heraus wie die digitale Uhr, nur von Kartoffeln betrieben, ihre Energie bezieht.Probieren Sie aus mit welchen anderen Gegenständen man die Uhr noch betreiben kann.Aber passen Sie auf! - "Hoch" - Spannung und Spaß sind garantiert.Inhalt: - Digitaluhr mit Kabeln- 2 Becher- transparentes Klebeband- Kupfer- und Zinkstreifen- Kabel - detaillierte AnleitungSolange Vorrat reichtnoch 2 Stück auf Lagerverwandeln Sie Kartoffeln, Äpfel, Tomaten, Limonade u.v.m. in natürliche Batterien ab 8 Jahren Solange Vorrat reicht noch 2 Stück auf Lager

10 .38*
Reinhold Schulausstattung e.K.
Windmühlen Generator
Nutzen Sie Wind und erleuchten Sie die Nacht mit einer selbstgebauten Windmühle.Nehmen Sie eine leere Plastikflasche und verwandeln Sie diese in einen Windmühlen Generator.Es werden keine Batterien benötigt!Inhalt- Rotor- Gehäuse mit Rotorwelle und Antrieb- 2 halbe Flaschengweinde- Heckflügel- Spielzeugmotor- Motorabdeckung- 8 kleine Schrauben- LED Lampe mit Drähten- detaillierte Anleitung mit spannenden InformationenSolange Vorrat reichtnoch 2 Stück auf LagerMit diesem Set können Sie alles über erneuerbare Enegie lernen ab 8 Jahren Solange Vorrat reicht noch 2 Stück auf Lager

10 .38*